Veranstaltungskalender

FAVO & Sander de Winne Burgsommer-Konzerte 2021

Termin
Veranstaltungsort
Schloß Voigtsberg
08606 Oelsnitz/Vogtl.
Beschreibung
Mittlerweile ist er in der Musikszene nicht mehr wegzudenken und zeigte auch schon 2018 mit der erschienenen Platte „2 Spirits“, dass er auch als ProduzentIn überzeugen kann: der 1958 in Oelsnitz/Vogtl. geborene Musiker Volker „Holly“ Schlott. Studierte Schlott 1974 bis 1979 an der bekannten Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin und steht schon seit 1977 als professioneller Musiker auf den Bühnen der Republik, gründete er 2009 mit Falk Breitkreuz das Duo „FaVo“. Am 17.Juli werden die beiden Musiker um ein weiteres Ausnahmetalent ergänzt. Denn dann verstärkt Sander De Winne das als „kleinste, aber voll funktionsfähige Groove-Einheit Berlins“ bezeichnete Ensemble. Durch den jungen Mann aus Belgien wird der Sound komplett: Sander de Winne studierte an den Konservatorien Gent, Antwerpen und dem renommierten Jazz-Institut Berlin. Mit seinem warmen Baritonklang, seiner stimmlichen Flexibilität und großen künstlerischen Bandbreite ist er einer der Sterne der Jazz-und Improszene. An diesem Abend erklingen dann Jazz, Worldmusik und mehr bestechend anders, wenn der Stimmakrobat mit einem Sopran-Sax und - als groovendes Bass- und Rhythmuselement - einer Bassklarinettiste eine virtuose und begeisternd andere Klangästhetik performen. Für viel zusätzliche Farben sorgt das Trio mit dem Einsatz von Altklarinette, der Mbira aus Simbabwe, der Cajon und etlichen Beatboxsolos. Zudem werden die drei auch aktuelles Material der erst im Januar diesen Jahres aufgenommenen CD präsentieren. Das Konzert startet um 20:00 Uhr, der Einlass beginnt eine Stunde vorher. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die – aufgrund der aktuellen Hygienestandards stark limitierten - Karten sind in der Kultur- und Tourismusinformation Oelsnitz, Telefon (03 74 21) 2 07 85 erhältlich. Tickets gibt es im Vorverkauf ab 13,00 Euro, fünf Euro teurer wird es dann an der Abendkasse.  
Angaben zum Preis
VVK 18,00 EUR , Ermäßigt 09,00 EUR. Bis zum 30. April gilt ein Frühbucherrabatt von 5,00 EUR im VVK. AK 23,00 EUR

Zurück zur Listenansicht